Wikingerhochzeit in Herzberg Uffikon

Bei Carina und Tobias ahnten wir schon beim Kennenlerngespräch, dass das eine richtig coole und "echte" Hochzeit werden dürfte. Und so kam es dann auch. Wieso wir das ahnten? Weil wir beim Gespräch merkten, dass die beiden ihr eigenes Ding durchziehen. Das ist ja DIE Empfehlung an unsere Brautpaare schlechthin. Siehe auch im Blog unser Hochzeitsipp # 1. Sie haben erst gar nicht gefragt "Meint ihr, das geht" oder "Können wir das so machen, was meint ihr?". So muss das sein. Macht wie Carina & Tobias euer Ding. Es ist euer Tag, lasst euch da nichts aufzwingen. Wer etwas anders machen würde darf dies gerne an der eigenen Hochzeit dann so machen.

Diese Hochzeit war auch für uns ein Highlight. Wer sonst durfte schon die Hochzeit von Ragnar und seiner Lagertha fotografisch festhalten? Die freie Trauzeremonie fand auf dem Waldzeremonienplatz beim Herzberg Uffikon statt. Die Eheringe wurden von einem Falken (ok, es war ein Raubvogel...glaube Falke...) gebracht, die Hochzeitsoutfits waren ein Mix aus Heute und Damals (so richtig damals...Wikingerzeit eben).

Ton an und geniessen